Ziele

Ziele

Das Ziel des Forschungsvorhabens war eine qualitätsgerechte Reduzierung des Energieverbrauchs am Beispiel des Spritzgießprozesses. Als Maß für den Energieverbrauch wurde der Stromverbrauch herangezogen, der in diesem Prozess zur Erzeugung von Wärme, Bewegung und Druck notwendig ist. Durch die automatisierte Bestimmung von Prozessparametern sollte der Stromverbrauch bei gleichbleibender oder verbesserter Ausbringung von Gutteilen verringert werden. Ebenfalls sollte durch die algorithmisch unterstützte Bestimmung der Prozessparameter der Einrichteaufwand beim Spritzgießprozesses reduziert werden.

Zur strukturierten Zielerreichung wurden folgende Teilziele angestrebt:

  • –  Entwicklung eines Modells zur quantitativen Vergleichbarkeit der ggf. konkurrierenden Zielgrößen Qualitätsrate und Ressourceneinsatz
  • –  Entwicklung zweier Modelle zur Abbildung von Energieverbrauch und Ausschussrate in Abhängigkeit von den Prozessparametern des Spritzgießens; die Modelle sollten auf der Auswertung von Prozess-, Energieverbrauchs- und Qualitätsdaten mittels Data Mining basieren
  • –  Auslegung eines multikriteriellen Optimierungsverfahrens für Prozessparameter unter Einbindung der Modelle zur Reduzierung von Energieverbrauch und Ausschussrate

 

 Schematische Darstellung: Ziele des Forschungsvorhabens AutoQuaRP